Richter

Bundesgericht

br-maillard.jpeg

Der ehemalige Urner Obergerichtsschreiber und Altdorfer Gemeinderat Marcel Maillard war seit 1997 Bundesgerichtsschreiber, seit 2001 als Generalsekretär des Eidgenössischen Versicherungsgerichts und seit 2007 als wissenschaftlicher Berater der II. sozialrechtlichen Abteilung tätig. 2008 wurde er zum Bundesrichter gewählt und ist heute Präsident der Ersten sozialrechtlichen Abteilung.

Marcel Maillard

Altdorf (seit 2008)
Portrait auf www.bger.ch

Obergericht Uri

OG_Rolf-Dittli.jpeg

Rolf Dittli (Präsident)

Altdorf

OG_Vize_Thomas Dillier.jpeg

Thomas Dillier (Vizepräsident)

Altdorf

Martin Blaser

Schattdorf

OG_Max-Gisler.jpeg

Max Gisler

Altdorf

OG_Urs-Dittli.jpeg

Urs Dittli

Schattdorf

OG_Stefan-Flury.jpeg

Stefan Flury

Altdorf

Landgericht Uri

Agnes Planzer Stüssi (Präsidentin)

Flüelen

Martina Deplazes Tresch

Bürglen

Nathalie Danioth-Eger

Bürglen

Das Landgericht ist die Erstinstanz und zuständig für die 17 Gemeinden des alten Landes Uri. Für das Urserntal (Andermatt, Hospental, Realp) ist ein eigenes Landgericht zuständig, deren Richter traditionellerweise parteilos sind. Das Urner Stimmvolk hiess im November 2018 jedoch mit rund 80 Prozent einer Neuorganisation gut. Somit wird das Landgericht Ursern per 2022 nach über 600 Jahren abgeschafft. Fortan wird das Landgericht Uri auch für Ursern zuständig sein.

Leo Brücker

Altdorf